AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

GELTUNGSBEREICH
Allen Lieferungen und Leistungen von Kramer & Partner GmbH in Erfüllung von Aufträgen, die der Kunde nicht im Zusammenhang mit seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit erteilt hat, liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Kramer & Partner GmbH; dies gilt auch für eine Abbedingung des Schriftformerfordernisses.

VERTRAGSABSCHLUSS
Die Darstellung des Sortiments auf unserer Plattform stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Der Interessent gibt durch eine „Angebots-Anforderung“ lediglich eine Anfrage ab.

Kramer & Partner GmbH erstellt ein verbindliches Angebot.

Durch die schriftliche Annahme des Angebotes durch den Interessenten wird eine Auftragsbestätigung von K&P erstellt. Wird dieser Auftragsbestätigung nicht innerhalb von 3 Tagen widersprochen, gilt das Angebot als angenommen.

Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Direktbelieferung durch unsere Hersteller- oder Handels-Partner. Dieser Vorbehalt gilt nur für den Fall, dass wir mit dem Zulieferer ein kongruentes Deckungsgeschäft geschlossen und eine etwaige Falsch- oder Nichtbelieferung nicht zu vertreten haben.

WIDERRUFSRECHT

LINK zur Widerrufsbelehrung


AUSGESCHLOSSEN VON DER RÜCKSENDUNG SIND
* Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
* Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
* Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

GEWÄHRLEISTUNG
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern lassen. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

INFORMATIONSPFLICHTEN NACH DEM VSBG
Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.
Straßburger-Str.8
77694 Kehl
mail@verbraucher-schlichter.de
https://www.verbraucher-schlichter.de
+49 7851 79579 40

Wir erklären allerdings, zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren weder bereit noch verpflichtet zu sein.

GERICHTSSTAND

Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers, Kassel vereinbart. - Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Verbraucher auch an dem Gericht klagen kann, das für seinen Wohnsitz zuständig ist.

Alle Texte, Bilder, Grafiken sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem Copyright. Nichts darf ohne ausdrückliche Genehmigung durch Kramer & Partner GmbH in irgendeiner Form kopiert, reproduziert, downgeloaded oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.